INFORMATIONEN

Der Träger des Offenen Ganztags ist die Volkshochschule (VHS) in Minden.

Ganztagsleitung: Ingrid Kawald
Stellv. Ganztagsleitung: Britta Koch
Tel.Nr.:  0571 – 97269700

Koordinatorin OGS bei der VHS: Tanja Schmoe Tel: 0175/ 4427243.
Bei Fragen, die Verträge/Bezahlung betreffen, melden Sie sich bitte
bei Britta Spönemann Tel.:0571 – 93419024.

Um einen reibungslosen Tagesablauf zu gewährleisten, müssen die Kinder, entsprechend ihres Vertrages, pünktlich abgeholt werden. Nach den Schlusszeiten geht die Aufsichtspflicht an die Erziehungsberechtigten über.

VERTRÄGE UND GANZTAGSMODELLE 

Um Ihrem Kind den Besuch des Offenen Ganztags zu ermöglichen, ist ein Vertrag erforderlich.

Die Anmeldung zum Offenen Ganztag ist verbindlich für die Dauer eines Schuljahres (z.B. vom 01.08.2020 – 31.07.2021)

Regelbetreuung von 07:30 Uhr bis 16:00 Uhr.
Mögliche Randstundenbetreuung von 07:00 Uhr bis 07:30 Uhr und /oder 16:00 Uhr bis 16:30 Uhr.
oder
Verkürzte Betreuung von 11:30 Uhr bis 15:00 Uhr.
Mögliche Randstundenbetreuung von 07:00 Uhr bis 08:00 Uhr.

Ferienbetreuung
Ihr Kind kann bis zu fünf Ferienwochen im Ganztag betreut werden. Diese Betreuung findet jeweils in der ersten Woche der Oster- und Herbstferein eines Schuljahres sowie in den ersten drei (vollständigen) Wochen der Sommerferien statt.
Auch für die Ferienbetreuung muss Ihr Kind schon am Anfang eines Schuljahres angemeldet werden.

KOSTEN

Die Elternbeiträge für die Inanspruchnahme des Ganztags werden nach folgender Staffelung erhoben:

Einkommen/
Bruttojahreseinkommen
Regelbetreuung
07:30 Uhr – 16:00 Uhr
Verkürzte Betreuung
08:00 Uhr – 15:00 Uhr
bis 25.000 €0,00 €0,00 €
bis 37.000 €30,00 €24,00 €
bis 49.000 €44,00 €35,00 €
bis 61.000 €59,00 €46,00 €
bis 75.000 €73,00 €58,00 €
bis 90.000 €91,00 €71,00 €
über 90.000 €108,00 €85,00 €

Hinzu kommen monatlich 47,– € für das Mittagessen.

Kosten für zusätzlich buchbare Zeiträume

Randstundenbetreuung
zusätzlich 20,- € monatlich

Ferienbetreuung:
2 Ferienwochen 120,-€ (10,-€ pro Monat)
3 Ferienwochen 180,-€ (15,-€ pro Monat)
4 Ferienwochen 240,-€ (20,-€ pro Monat)
5 Ferienwochen 300,-€ (25,-€ pro Monat)

Die Beiträge sind monatlich zu entrichten.

BEITRAGSFREISTELLUNG

Familien, die im ALG II bzw. im Sozialhilfebezug (z.B. Kinderzuschlag, Wohngeld) stehen, erhalten durch die Stadt Minden zur Zeit eine Freistellung. Für diese Freistellung ist ein gültiger ALG II-Bescheid erforderlich. Für die Teilnahme am Mittagessen gibt es eine Ermäßigung, wenn ein Antrag auf Zuschuss zum Mittagessen gestellt wird. Hierbei sind wir Ihnen sehr gerne behilflich.