Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

Ich freue mich sehr, dass ich mich Ihnen als Schulsozialarbeiterin hier an der Hohenstaufenschule vorstellen darf. Mein Name ist Denise Heimsath und ich bin B.A. Sozialarbeiterin sowie Soziale Trainerin für Zivilcourage und Gewaltprvävention.

Ich unterstütze euch Schülerinnen und Schüler bei Sorgen oder Problemen und zeige euch Lösungswege auf, die wir gemeinsam gehen werden. Ihr seid nicht alleine! Zudem biete ich Projekte zur Förderung und Stärkung der sozialen Kompetenzen oder auch Kreativangebote an.

Gerne können Sie mich als Eltern kontaktieren, wenn Sie Beratung in schulischen oder familiären Angelegenheiten benötigen. Zusammen erarbeiten wir Lösungen. Zudem stehe ich Ihnen bei der Vermittlung von Unterstützungs- oder Hilfsangeboten (Anträge Bildung-und Teilhabe, Jugendamt, Sozialamt,…) zur Seite.

Die Lehrerinnen und Lehrer, die Schulleitung sowie das Team des offenen Ganztages sind wichtige Kooperationspartner für mich. Gemeinsam erarbeiten wir für jedes individuelle Anliegen die optimale Herangehensweise.

Die Schulsozialarbeit ist freiwillig und vertraulich.

Kontakt: Sie können mich montags bis freitags unter der Telefonnummer:

0571-97269701

ab 8:30 Uhr in meinem Büro erreichen und gerne einen Termin vereinbaren. Meine E-Mail Adresse lautet:

d.heimsath@minden.de.

Sie finden mich im Raum OG 1.02.

Ich freue mich auf Sie.

  

„Jedes Kind hat das Recht, so zu sein wie es ist.“

 

                                       Janusz Korczak

 

 

 

 

 

Top
  Grundschule Hohenstaufenschule, Kuhlenstr. 70, 32427 Minden, Tel.: 0571 / 22576  | www.hohenstaufenschule.de